Segeltechnik
Neue Segelformen, Modernen Materialien, Optimaler Trimm
Joachim Schult
'Neue Segelformen, Modernen Materialien, Optimaler Trimm'

14,90 EUR

Artikelnummer:  LIT-2230
Artikelstatus:    Artikel befindet sich auf Lager
Versandkosten:  versandkostenfrei
Dieser Artikel unterliegt der Buchpreisbindung.


Kurzbeschreibung
Artikelbild

 Kurzbeschreibung
Segeltechnik – was ist das? Das ist die Fertigkeit, mit einem Boot unter Segeln bei allen Windbedingungen sicher zu manövrieren, das Boot bei jedem Wetter auf den gewünschten Kursen zuverlässig zum Fahrtziel zu bringen und – insbesondere beim Rennsegeln – die optimale Leistung aus dem Rigg herauszuholen.

Joachim Schult erklärt in dem erfolgreichen Buch 'Segeltechnik' dem verantwortlichen Bootsführer, aus welchen aerodynamischen und meteorologischen Gründen er diese oder jene Entscheidung in der Segelführung treffen muss – und er zeigt seiner Crew, welche Handgriffe an welchen Trimmeinrichtungen dafür erforderlich sind. Dazu gibt es viele spezielle Trimmbeispiele. Diese Beispiele werden an geometrischen und asymmetrischen Vorsegeln, an Rollsegeln und Spinnakern verdeutlicht – und an ihrem Zusammenwirken mit dem Großsegel.

Klappentext von der Rückseite:
Zur Segeltechnik gehören die Fähigkeiten, ein Boot allein durch die Arbeit des Windes an den Segeln schnell und sicher über das Wasser zu führen. Joachim Schult zeigt hier, dass die fließende Luft eine lebendige Kraft ist und jedes Segel ein effektiver Windmotor sein kann, wenn es richtig mit Windenergie 'gefüttert' und optimal zur Fahrtrichtung des Bootes getrimmt wird.
In einer leicht verständlichen Einführung erläutert der Autor die Geheimnisse des Segelns schlechthin, ehe er sich anhand anschaulicher Diagramme mit der Ökononmie des Segelwindes befasst.
Für die Praxis folgen dann detaillierte Tipps für den Umgang mit einer modernen Sluptakelung und ihrer Segel, in zahlreichen instruktiven Abbildungen an unterschiedlich geriggten Seekreuzern dargestellt: dem Großsegel in seinen vielfältigen Formen und den herrkömmlichen geometrischen und den neu entwickelten, asymmetrischen Vorsegeln. Tipps gibt es auch für den Einsatz des Spinnakers unter allen Wetterbedingungen. Das Verhältnis vom Großsegel zu sein Vorsegeln und das Gleichgweicht der Kräfte zwischen dem Rumpf und den Segeln werden ebenfalls thematisiert - und das alles unter dem Motto: 'Dazulernen, ohne sich anzustrengen.'
Delius Klasing Verlag
Autor: Joachim Schult
aktuelle Auflage
Yacht-Bücherei Bd. 40
256 Seiten, 238 zweifarbige Abbildungen
kartoniert (20,0 cm x 13,0 cm)
ISBN: 3-87412-101-1 (3874121011)
ISBN: 978-3-87412-101-9 (9783874121019)

 Artikelbild
Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken.

 Cover des Buches

zum Seitenanfang

Artikelsuche
Der Warenkorb ist noch leer.
Informationen